Die Seiser Alm – Sommer wie Winter traumhaft schön

 

Die Seiser Alm ist mit einer Fläche von 57 km2 die größte Hochalm Europas und liegt zwischen 1.700 und 2.400 Metern über dem Meeresspiegel. Die idyllischen Ortschaften Seis am Schlern und Kastelruth sind wohl die zwei bekanntesten Dörfer, die in unmittelbarer Nähe der Seiser Alm liegen. Am westlichen Teil der Hochalm befindet sich der 1975 ernannte Naturpark Schlern-Rosengarten, der mit seiner unberührten Flora und Fauna Anziehungspunkt für viele Naturliebhaber ist.

Die Dolomiten zählen seit etlichen Jahren zu den UNESCO-Weltnaturerben. Die Seiser Alm war mitunter der Grund für diese renommierte Auszeichnung. Sie gilt als eines der markantesten Landschaftswunder Südtirols und bietet zahlreiche Naturschauspiele und Sehenswürdigkeiten.